Logo

News
Meisterschaft
Kreiscup, Wintercup
Kreis Mitte Team
Jugend
Turniere
Archiv und Infos
Newsletter
Impressum

Gruppeneinteilung und Spielplan

 

Die Gruppeneinteilung der Kreisligen ist hier veröffentlicht.

 

Den Spielplan der Landesligen findest du hier und ab circa 22.2. in nuliga.

Kreiscup 2024

Es sind leider nur 13 Nennungen für den Kreiscup eingegangen. Bewerbe werden ab 2 Nennungen ausgetragen.

 

Nachnennungen von Kreiscupmannschaften sind bis 17.5. möglich; per E-Mail an jwb@gmx.at. Bei Nachnennungen können nur SPieler genannt werden, die bereits bei einer Mannschaft dieses Vereins genannt sind (Meisterschaft oder Cup). Kosten für Nachnennung: 12€ pro Mannschaft.

 

Falls insgesamt weniger als 24 Nennungen zu Stande kommen, wird der Kreiscup 2024 zum letzten Mal ausgetragen. Eine Ehrentafel aller KReiscupsieger seit der ersten AUstragung 1978 findest du hier.

 

 

 

 

Eckpunkte Kreiscup 2024:

  • nur mehr 2 Spieler pro Begegnung nötig (1 Doppel, 2 Einzel)
  • eigener Bewerb; dh eine Spielerin kann bei Verein A Damen Meisterschaft spielen, bei Verein B Kreiscup Damen und bei Verein C Kreiscup Mixed
  • ITN Grenzen:
    • Kreiscup Damen I: offen
    • Kreiscup Damen II: ITN 8 und schlechter
    •  
    • Kreiscup Herren I: offen
    • Kreiscup Herren II: ITN 5 und schlechter
    • Kreiscup Herren III: ITN 7 und schlechter
    •  
    • Kreiscup Mixed I: offen
    • Kreiscup Mixed II: ITN 6 und schlechter

Das Kreis Mitte Team hofft auf zahlreiche Nennungen.

Kreisversammlung 2024

Das NÖTV KReis Mitte Team lädt alle Vereinsfunktionäre, Mannschaftsführer, Meisterschaftsspieler und Tennisinteressierten im KReis Mitte herzlich zur Kreisversammlung ein.

 

Termin: Mittwoch, 17.4.2024, 18:30

Ort: Gasthof Gnasmüller, Schlossstraße 7, 3062 Totzenbach

 

Einladung mit Tagesordnung

Kreis Mitte Oktoberaussendung 2023

Die komplette Oktoberaussendung findest du im Archiv. Auszüge:

 

Allgemeine Infos

Ehrentafel der Kreismeister und Cupsieger 2023

Bewerbe 2024

Kreiscup 2024

 

Wichtig unter anderem:

  • Die Kreisbeiträge bleiben mit unverändert 12€ pro Mannschaft die mit Abstand niedrigsten in ganz Niederösterreich (Jugend und Kreiscup weiterhin 0€).

Regionale Zentren

Die Kriterien, um den Status eines NÖTV Leistungszentrums zu erlangen, sind (aus guten Gründen) sehr fordernd. Unter anderem muss eine ausreichende Anzahl an A- oder B-Kaderspielern im Zentrum trainieren.

 

Aber auch an vielen Standorten, die kein NÖTV Leistungszentrum sind, leisten Trainer und Betreuer hervorragende Arbeit. Der NÖTV plant eine engere Kooperationen mit solchen Standorten unter dem Label "Regionales Zentrum". Vereine oder Tennisschulen, die daran Interesse haben, mögen sich bis 12.3. an Dominik Kotek wenden. Es folgt eine Einladung zu einem ersten Infotermin, an dem die Bedingungen und Förderleistungen des NÖTV präsentiert werden.

Offene Winterkreismeisterschaften 2023/2024

Von 26.12.2023 bis 01.01.2024 wurden in der Halle des UTV Pielachtal die offenen Winterkreismeisterschaften ausgetragen. Wir gratulieren allen Bewerbssiegern:

 

 

Damen Einzel: Sabrina Sonnleitner (UTC Ollersbach)

Herren Einzel: Florian Ditzer (SV Purgstall)

Herren Doppel: Florian Ditzer / Georg Peyerl (beide SV Purgstall)

Mixed Doppel: Lisa Rockenbauer / Alexander Linsbichler (SG Hohenberg-St.Aegyd / SU Hofstetten-Grünau)

 

Jugend U18 Einzel: Jasmin Schaaf (UTC Madainitennis)

Jugend U18 Doppel: Sarah Sachs / Jasmin Schaaf (UTC Stockerau / UTC Madainitennis)

Kids U10 Einzel orange: Paul Kasper (TC Purkersdorf)

Kids U11 Einzel green: Mario Kriwetz (TC Herzogenburg)

Kids U10 Doppel orange: Ludwig Nußbaumer / Mario Posch (beide UTC Frankenfels)

Kids U11 Doppel green: Ludwig Nussbaumer / Michael Groiß (UTC Frankenfels / UTCP Wilhelmsburg)

 

Damen Einzel ITN 7,5: Jasmin Schaaf (UTC Madainitennis)

Damen Einzel ITN 9: Emily Wiesenender (TC Harland)

Herren Einzel ITN 5: Matthias Bauer (SG Rabenstein-Kirchberg)

Herren Einzel ITN 6,5: Dominik Rauchberger (SV Purgstall)

Herren Einzel ITN 8: Christoph Gratzer (SV Purgstall)

Damen Doppel ITN 16: Jasmin Kirisits / Julia Körbler (Gföhler TC / SKVg Pottenbrunn)

Herren Doppel ITN 10: Christian Schaaf / Stefan Schaaf (beide TC Harland)

Herren Doppel ITN 14: Michael Schifflhuber / Lukas Gerstl (UTCFrankenfels / SU Hofstetten-Grünau)

Mixed Doppel ITN 12: Jasmin Kirisits / Dominik Mitterböck (Gföhler TC / UTC Krems-Süd)

Mixed Doppel ITN 15: Jasmin Kirisits / Florian Schweiger (Gföhler TC / TK St. Veit)

 

Fotos (v.o., v.l.): Damen Einzel: Finalistin Lisa Rockenbauer, Turnierleiter Dominik Kotek, Siegerin Sabrina Sonnleitner; Sieger Kids U10 Doppel orange Mario Posch und Ludwig Nussbaumer; Sieger Kids U11 Doppel green Ludwig Nussbaumer und Michael Groiß

 

1. Werner Bilcik Benefiz-Gedenkturnier

Am Sonntag, dem 7. Jänner 2024, fand im Allround Tenniscenter Stattersdorf das 1. Werner Bilcik Gedenk Match-Tie-Break Tennisturnier statt, ein Event, das das St. Anna Kinderspital unterstützt und auch das Gedenken an den im Vorjahr verstorbenen St. Pöltner Tennisenthusiasten Werner Bilcik erhalten soll.

Alle 64 Spieler starteten mit einem Vorsprung bzw. Rückstand (max. 7/0 bzw. 0/7) in jede Begegnung des Turniers, abhängig von der eigenen individuellen ITN. Dieses System sorgte somit für ausgeglichene und spannende Matches, bei denen sowohl erfahrene als auch weniger erfahrene Spieler gleichermaßen eine Chance auf den Sieg hatten. 

Am Ende des Turniers, das in 16 Vorrundengruppen und einem 16er KO-Raster ausgetragen wurde, setzte sich Alexander Ziegler (TC Harland) vor Alexander Riegler (UTC Parkbad Wilhelmsburg) und Nico Ganser (TSG St.Pölten) durch. 

Der gesamte Erlös des Turniers, nämlich 2000 Euro werden in den nächsten Tagen durch die Organisatoren des NÖTV Kreis Mitte, Jörg Bachl und Gernot Brauneder, dem St. Anna Kinderspital übergeben. Zum Abschluss des Turniertags möchte der Kreis Mitte bis zur 2. Auflage im kommenden Jahr auch noch einmal auf die tolle Unterstützung der Turniersponsoren und die Zusammenarbeit mit der Familie Bilcik verweisen.

Foto (v.l.): Kreisobmann Alexander Linsbichler, Alexander Bilcik, Alexander Riegler, Jörg Bachl, Gernot Brauneder, Alexander Ziegler, NÖTV Präsidentin Petra Schwaz, Nico Ganser

Durchführungsbestimmungen und Termine 2024

Am 8.11. veröffentlicht der NÖTV Wettspielausschuss hier Infoblatt 2023/4.

 

Enthalten sind unter anderem:

 

NÖTV Durchführungsbestimmungen 2024

Termine 2024

Ligenstruktur 2024 (siehe Bild rechts)

 

Wir empfehlen allen Meisterschaftsspielern, Vereinsfunktionären und Mannschaftsführern aufmerksame Lektüre.

 

Wichtige Änderungen der Durchführungsbestimmungen:

-) 4 Einzel / 2 Doppel in allen Seniorenbewerben

-) Nennfrist für Mannschaften UND für Spieler online in nuliga österreichweit
einheitlich 15.2.. Achtung: Landesligamannschaften müssen weiterhin per E-
Mail bis 7.1. abgemeldet werden.

-) Freitag zählt zum Wochenende.

-) Im Round Robin Format ist weiterhin Unentschieden möglich. In k.o.-Begegnungen wird bei Gleichstand nach Matches ein Sudden-Death-Entscheidungsdoppel gespielt.

KM Wintercup pres. by eTENNIS - Spielplan online

 

Der Wintercup 2023/24 orientiert sich im Wesentlichen am Modus der Vorjahre, neu ist, dass wir mit den

Damen +40, Herren +45 und Jugend ITN 9.5 drei weitere Bewerbe anbieten. Die Nennung der Mannschaften und Mannschaftsführer war 17.9. in nuliga

 

Preise: Unter anderem 4 VIP Karten für ATP Kitzbühel 2024 – diese werden im Paket unter allen Klassensiegerteams verlost. Als kleines „Startgschenk“ haben wir sechs Babolat Bekleidungspakete im Wert von jeweils 270 Euro verlost – wer gewonnen hat und wie ihr zum Preis kommt, erfahrt in diesem Video: https://youtu.be/V1hRlLL1Ljs 

Für die Abholung der Preise bitte mit Andi Munk (info@etennis.at, 0650 676 33 33) einen Übergabetermin in der Tennishalle Perschling ausmachen.

 

Ausschreibung und Regelwerk

 

Update 29.09.: Die Spielpläne sind online. Die Frist für die Nennung von Mannschaftsführern und Spielern ist bis 16.10. verlängert.

Update 24.10.: Im Zuge der Spielerlistenkontrolle wurde ein Spieler aus der Liste von UTC Ollersbach IV gestrichen. Sonst wurden keine inkorrekt genannten Spieler gefunden.

Update 11.12.: Nachnennungen einzelner Spieler sind ab sofort bis zum Ende des Cups jederzeit per Mail an Gernot Brauneder möglich. Bitte beachtet, dass ein Spieler nicht im Kader einer anderen Mannschaft der selben Liga stehen darf und dass 25 Euro/Nachnennung durch den Kreis Mitte vorgeschrieben werden.

 

Kreis Mitte Jugendkader Winter 2023/2024

Das Kreis Mitte Jugendreferat hat am den Kader für 2023/2024 nominiert. Muss-Kriterien für die Nominierung waren Teilnahme an der Mannschaftsmeisterschaft für einen Kreis Mitte Verein sowie Geburtsjahr 2012 oder später. Soll-Kriterien für die Nominierung waren Teilnahme an den Jugendkreismeisterschaften in Harland, an den beiden Sommertrainingstagen sowie Einschätzung von Spielstärke, Potential und Motivation durch das Kreisjugendreferat.

 

Alle Kids im Kreis Mitte Kader erhalten zumindest 14 geförderte Trainings a 2 Stunden in der Wintersaison (Elternbeitrag 60€). Der Schwerpunkt liegt dabei auf geführtem Matchtraining. Wenn ein Kadermitglied für einzelne Trainings ausfällt, laden die Regionalleiter Ersatzmiglieder ein, gratis einzuspringen. Für Fragen stehen die Regionalleiter und Kreisjugendwart Dominik Kotek zur Verfügung.

 

Die Regionalleiter informieren derzeit die Kaderspieler. Die Übersicht über alle Kaderspieler findest du hier.

 

Bild: Kadertraining Tullnerfeld in Muckendorf

Kreismeisterschaften 2024

Nächste Kreismeisterschaften:

 

60. NÖTV Kreis Mitte Kreismeisterschaften (2024): TC Statzendorf: Pfingsten

 

Jugendkreismeisterschaften 2024: UTC Madainitennis: 30.8.-1.9.